Überfahrt nach Korsika

Um nach Korsika zu gelangen muss man fliegen oder eine Fähre nehmen. Wir fahren mit der Fähre.

Kurz vor der Einschiffung.

Bei sonnigen Wetter geht es von Toulon nach Ajaccio. Auf dem Schiff vergehen mehrere schöne Stunden.

Nach dem Ausschiffen geht es mit dem Auto in Richtung Hotel. Bereits nach den ersten Metern wird klar, wir sind auf Korsika. In Ajaccio noch enge Straßen, beginnen die Kurven schon am Stadtrand. Sobald die Stadt verlassen ist, geht es auf einer Höhenstraße weiter und gewährt uns den Blick auf das “Wilde Korsika” und auf die Bucht, welche die nächsten Tage unser Heimatrevier sein wird.