Seychellen – Victoria

Victoria ist die Hauptstadt der Seychellen.

Leider war an diesem Tag das Wetter nicht wirklich gut.

Seychellen – Anse Intendance

Der „Anse Intendance“ ist ein kleiner abgelegender Strand auf Mahe. Leider war das Wetter nicht so schön.

Seychellen – Victoria View

Auf der Hauptinsel „Mahe“ der Seychellen ist die britsche Kolonialzeit allgegenwärtig. Berühmtester Aussichtspunkt ist die Victoria View.

Blick auf Saint Anne Marine National Park und der Ile au Cerf
Victoria View
Blick von der Victoria View in Richtung „Grand Anse“

Mauritius – Tag der Anreise

Mauritius ist eine nette kleine Insel im Indischen Ozean. Gesprochen wird Französisch und Englisch. Das Wetter auf Mauritius ist so, dass es zwischen dem Süden und dem Norden sehr unterschiedlich ist. So hat es bei der Landung im Süden sehr stark geregnet, im Norden war es hingegen sehr schön.

In Port Louis haben wir unser Schiff, die „Costa Victoria“, betreten.

Die Gallionsfigur der Costa Victoria

Sarjah – das etwas andere Emirat

Auf unserem Weg nach Mauritius glaubten wir eine Übernachtung im Emirat Dubai zu machen. Wir hatten uns ein klein wenig vertan und sind im Emirat „Sarjah“ gelandet. Das Hotel war gut, allerdings hatten wir starken Wind aus der Wüste und damit ganz viel feinen Sand in der Luft.